Thaddäus Salcher

 

 
 

CV
 
 
 
1964
 geb. in Brixen (I)
1979-86                     
Bildhauerlehre beim Vater Richard Salcher
1987-93
Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Hans Ladner
1993
Meisterschüler
 
Lebt und arbeitet in Pufels, St. Ulrich (I)
_____________________
__________________________________________________________________________
 

Preise


2019
1 Preis Altarraumgestaltung Pfarrkirche Toblach
1 Preis Altarraumgestaltung Pfarrkirche Hafling


2018
1 Preis Altarraumgestaltung Pfarrkirche Albeins


2013
2 Preis Altarraumgestaltung Pfarrkirche Schenna
2 Preis Altarraumgestaltung Pfarrkirche Schenna
2 Preis Altarraumgestaltung Pfarrkirche St. Peter in Lajen


2011
Preis und Ausführung, Wettbewerb Kunst am Bau, Neubau Raiffeisen Kastelruth
1 Preis und Ausfühung Kindergarten Klausen


2010
1. Preis, Wettbewerb Meditationsraum Vinzentimun Brixen


2007
Lobende Erwähnung, 2. Südtiroler Preis für Kunst am Bau


2003
1. Preis und Ausführung, Kapelle, Altersheim St. Ulrich


2001
1. Preis und Ausführung, Kapelle, Kolpinghaus Meran


1998
2. Preis, Internat. Ideenwettbewerb: Kunstprojekt, Gewerbeoberschule Bruneck


1993
Kleinplastikwettbewerb des ZDF, München

 

 

 


Arbeiten im öffentlichen Raum

 

2018
Altarraumgestaltung, Kapelle Griesser Hof in Bozen


2016
Altarraumgestaltung, Pfarrkirche Brixen


2014
Imago Mundi, Fondazione Beneton, curatore Luca Beatrice, mostra in diversi posti


2013
Kunstprojekt, Landesberufsschule für gast und Gewerbe in Bruneck (I)


2011
„Menschlichkeit“ Neubau Raiffeisenkasse Kastelruth
Kunstprojekt, Landesberufsschule für Gast-und Nahrungsmittelgewerbe „E.Hellenstainer“
Kunstprojekt, Kindergarten Klausen


2008
Spiegelbild, Rosengartenplatz, Lana


2007
Kommunikation, Neumarkt


2003
Kapelle, Altersheim St. Ulrich


2001
Kapelle, Kolpinghaus Meran
Ohne Titel, Serpentin, Museum Ladin, S. Martin de Tor


2000
Ohne Titel, Schlernblut, 2563 m, Naturpark Schlern
Leben, Lendpromenade, Lana


1999
Innen, Prägraten, Osttirol
Jesus, Friedensweg, Kaltern

 

 

 

Einzelausstellungen

 

2020
Skulptur und Malerei mit Robert Bosisio, Galerie an der Pinakothek der Moderne, Barbara Ruetz, München


2019
Vis a` Vi, Gefängnis le Carceri in Kaltern mit Susanne Zuehlke


2018
n mumënt, Tubla da Nives Selva Gardena


2017
Galerie an der Pinakothek der Moderne barbara Ruetz, Wand und Papierarbeiten, mit Saskia Mumie, München


2016
Photo Academy Val Gardena
As it is, curated by Manfred Draxl & Igor Comploi, Galleria Doris Ghetta


2015
Galerie an der Pinakothek der Moderne , Barbara Ruetz, München


2013
Klangfarben, Stadtgalerie Brixen


2010
L Chiet, Galleria Ghetta, St. Ulrich
Stadtmuseum Klausen
Kunst im Krankenhaus, Brixen


2007
Kunstforum Unterland, Neumarkt


1998
Volksbank Meran


1997
Üblacker Häusl, Stadtmuseum München
Atelier im Keller, München


1996
Istitut Ladin, S. Martin de Tor


1993
Circolo, Urtijei

 

 

 

 

 

Carriera artistica e curriculum vitae dello scultore e artista di Bulla

Nelle sue grandi opere d’arte, coniuga passione e gioia di vivere, figurazione, sensualità emotiva e l''essere umano come punto di riferimento